Neuigkeiten

October 31, 2023

Laut Analysten wird Bitcoin im Jahr 2023 voraussichtlich auf 35.000 US-Dollar steigen

Katharina Weber
WriterKatharina WeberWriter
ResearcherNikos PapadopoulosResearcher

Einführung

Ein Händler, der die vorangegangene Krypto-Rally Anfang dieses Jahres genau vorhergesagt hat, geht davon aus, dass Bitcoin (BTC) seinen jüngsten Anstieg von 28.000 US-Dollar auf einen neuen Höchststand von 35.000 US-Dollar im Jahr 2023 wiederholen wird.

Laut Analysten wird Bitcoin im Jahr 2023 voraussichtlich auf 35.000 US-Dollar steigen

Wichtige Punkte

  • Der pseudonyme Analyst DonAlt, der über 500.000 Follower auf der Social-Media-Plattform
  • DonAlt betont, wie wichtig es ist, dass Bitcoin letzte Woche über 32.000 US-Dollar schloss, was eine Rückkehr zum Allzeithoch signalisiert.
  • Auf dem Tages-Chart sieht DonAlt Ähnlichkeiten im aktuellen Preisverhalten von Bitcoin mit seiner vorherigen Rallye von 28.000 $.
  • Obwohl DonAlt die Aussichten von Bitcoin optimistisch beurteilt, warnt er davor, dass sich die Kryptowährung in einer anfälligen Lage befindet, und rät den Marktteilnehmern, ihre Bewegungen genau zu beobachten.

Abschluss

Bitcoin wird derzeit bei 34.572 US-Dollar gehandelt und hat laut DonAlt das Potenzial für eine deutliche Aufwärts- oder Abwärtsbewegung. Anlegern wird empfohlen, die Performance von Bitcoin genau zu beobachten, da jede Korrektur zu diesem Zeitpunkt schwerwiegend sein könnte.

About the author
Katharina Weber
Katharina Weber
About

Geboren in Österreich, verbindet Katharina gekonnt ihre Leidenschaft für Online-Casinos mit ihrem fließenden Deutsch. Als Lokalisiererin strahlt ihre Arbeit österreichische Gemütlichkeit und kulturelle Nuancen aus, die deutschsprachige Casino-Liebhaber anlocken.

Send email
More posts by Katharina Weber

Aktuellste Neuigkeiten

Shibarium: Blühende Gemeinschaft, beeindruckendes Wachstum und erhöhte SHIB-Verbrennungsrate
2024-02-16

Shibarium: Blühende Gemeinschaft, beeindruckendes Wachstum und erhöhte SHIB-Verbrennungsrate

Neuigkeiten